Weihnachtszauber mit Premiere

Weihnachtszauber mit Premiere

Foto: K. Hanken
Foto: K. Hanken

Ziegelei Midlum lädt am 1. Advent zum Stöbern und Schmausen ein
Rund um den Ringofen der Ziegelei Midlum wird’s weihnachtlich: Am 1. Advent (3. Dezember) lädt das Museum im Deichvorland wieder zum „Weihnachtszauber“ ein. Von 11 Uhr bis 17 Uhr lockt das alte Klinkerwerk dann mit kreativen Geschenkideen, Kunst und Leckereien. Eine Premiere gibt es auch: der Weihnachtsmann hat erstmals sein Kommen angekündigt.

An die 20 Aussteller stellen ihre Werke und Produkte in der weihnachtlich dekorierten Ziegelei aus. Die Palette reicht von Glas, Schmuck, Acryl-Bildern über Hand- und Holzarbeiten, Keramik,Skulpturen bis hin zu Honig, Feuertonnen und Korbflechtereien. Der ein oder andere Besucher dürfte sich da schon frühzeitig das perfekte Geschenk für das nahende Weihnachtsfest sichern und kann sich dann beruhigt in der Cafeteria an leckeren Waffeln laben. Auch die Zieglerwurst wird wieder serviert, und Glühwein, Früchtepunsch und Kaffee werden ebenfalls nicht fehlen.
Zum ersten Mal wird der Weihnachtsmann den „Weihnachtszauber“ in der Ziegelei beehren und dort Gaben an die kleinen Besucher verteilen. Aus gut informierten „Engels-Kreisen“ war zu hören, dass der Rauschbartträger gegen 16 Uhr erscheinen will.

Mit dem „Weihnachtszauber“ beschließt der Ziegeleiverein traditionell das Jahresprogramm. Die ersten Termine fürs kommende Jahr stehen bereits fest: Die Ausstellung „Kunst & Klinker“ findet am 25./26. Mai statt, am „Tag des offenen Denkmals“ (8. September) ist die Ziegelei ebenfalls wieder geöffnet.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle akzeptieren" erklären Sie sich damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen